Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

Freebooter´s Fate spielt sich schlecht allein auf dem Wasser. Daher muss noch Festland her. Im Kopf habe ich eine Kleinstadt mit Kanälen. Verbunden durch Brücken und vielleicht kleineren Holzstegen.

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)
Diese Styrodorplatten haben unten und oben eine Struktur. Mal schauen wie es bemalt ausschaut.

Dank Lothar und seinem Heizdrahtschneidewerkzeug, dem Proxxon 27080, waren die Ränder wieder glatt. Ich hatte vorher die großen Styrodorplatten mit einem Cutter Messer durchgeschnitten. Das Ergebnis war eher Mau.

Jetzt folgt im nächsten Schritt, denke am kommenden Wochenende, die schwarze Grundierung.

 

Update Tag 2

Die Platten wurden in der Garage drapiert und bereit ihren ersten Anstrich zu erhalten. Ich hatte mich kurzfristig entschlossen nicht schwarz zu grundieren, sondern die Grundfarben gleich direkt aufzutragen.

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

 

Dazu wurde Abtönfarbe aus dem Baumarkt mit Leim und Wasser angerührt. Hier für die Oberseite Bordeauxrot und Unterseite und Seiten Grau. Um Geld zu sparen, habe ich nur schwarz und weiß gekauft. Den Rest mischte ich dann selber. Mit dem Schwarz wird noch die Tusche hergestellt und weiß wird eh zum aufhellen/ bürsten gebraucht.

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

 

Das schwierigste an diesem Projekt die Trocknung der Zwischenschritte einzuhalten. Es waren zwei Anstriche von Nöten, damit es gut deckte.

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

Platten für die Freebooter´s Fate Wassergeländekarte (WIP)

 

Als nächstes folgt die schwarze Tusche, damit die Strukturen besser rauskommen.

 

siehe auch

Wassergeländekarte für Freebooter´s Fate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen